Skip to main content

Schlafverbesserung

Endlich wieder gut schlafen

Wenn Sie dauerhaft nicht ein- oder durchschlafen, mitten in der Nacht aufwachen und nicht wieder einschlafen können, hat dies mittel- bis langfristig negative Auswirkungen auf Ihre körperliche und psychische Verfassung. Möglichen Folgen sind Tagesmüdigkeit, verminderte Konzentrationsfähigkeit, Reizbarkeit, Gewichtszunahme, Kreislaufstörungen etc.

Daher sollten Sie dauerhafte Schlafprobleme zunächst durch Ihren Arzt oder Heilpraktiker medizinisch abklären lassen.

Nicht-medizinische Ursachen für schlechten Schlaf sind zum Beispiel akuter oder dauerhafter Streß, nicht loslassen und abschalten-können. Die Sehnsucht nach einer buchstäblich guten Nacht wird immer größer und der bewusste Vorsatz »Ich muss/will schlafen« bewirkt oftmals genau das Gegenteil. Gezielte Hypnose-Anwendungen können Ihnen in wenigen Sitzungen helfen, sich von diesem Teufelskreis zu befreien und endlich wieder einfach nur zu schlafen.

Dazu gibt es eine Vielzahl weiterer Faktoren, welche die Schlafqualität beeinflussen und unter dem Begriff "Schlafhygiene" zusammengefasst werden. Darunter fallen alle nicht-medizinischen Faktoren, welche den Schlaf beeinflussen. Angefangen bei dem Standort und der Beschaffenheit des Bettes über die Schlafenszeiten und Zubettgehgewohnheiten bis hin zum Verhalten bei Ein- und Durchschlafstörungen. Hierzu berate ich Sie gerne ausführlich.